Neuigkeiten

Landespokal, Stadtliga, Kreisklasse, Testspiel - 31.10.-01.11.2020!

 

TSGWieseck U13 zu Gast!

Die U13 des JugendFörderzentrums der TSG Wieseck gastierte vom Freitag, den 09.10., bis Dienstag, den 13.10.2020, im Rahmen eines Kurztrainingslagers an der Südkampfbahn. Am Freitag wurde, kurz nach Ankunft am Hauptbahnhof, ins Hostel eingecheckt, ehe ein Testspiel gegen unsere U15 auf dem Programm stand.

Anschließend stärkten sich unsere Gäste im Café & Restaurant Südkampfbahn, wobei wir in einen angenehmen Austausch treten konnten.

Am Samstag und Sonntag trainierten die Gäste aus dem mittelhessischen Jugendförderzentrum jeweils vormittags und am Nachmittag auf der Südkampfbahn. Des Weiteren wurden diverse Aktivitäten außerhalb des Trainings organisiert. Das Highlight stellte am Montag eine Stadionführung bei RB Leipzig dar, worauf ein Besuch des Zoos folgte. Am Abend wurde ein Leistungsvergleich mit der U13 von RB Leipzig und unserer U15 absolviert, welcher fußballerisch hochattraktiv war.

Die Jungs von Dennis Schmidt und Tobias Schott verbrachten insgesamt fünf intensive, aber auch schöne Tage in Leipzig. Dabei lernten sie nicht nur unseren neu gegründeten Verein, sondern auch die Stadt Leipzig besser kennen.

Begleitet wurden sie dabei jeden Tag von unserem U15 Chef-Trainer Tommy Stawitzki. Die Hessen bestreiten in dieser Saison ausschließlich Freundschaftsspiele und Leistungsvergleiche, um sich auf das Großfeld vorzubereiten und nehmen somit an keinem Ligaspielbetrieb teil. Dabei wird eine optimale Ausbildung und Entwicklung der Spieler ohne Ergebnisdruck garantiert, sodass sich jeder frei entfalten kann.

Wir hoffen, ihr hattet eine angenehme Zeit, wünschen euch weiterhin viel Erfolg und bleibt gesund.

 


Zurück zur Übersicht

27.09.2020

Trainervorstellung - C4-Jugend

Matthias Schulz und Frank Schott - unser Trainer der C4-Jugend.

Matthias kommt gebürtig aus Löbau bei Dresden und Frank wurde in Parchim (in Mecklenburg-Vorpommern) geboren. Mit der Motivation zweier Spielerväter ausgestattet, war es beiden noch nicht möglich eine Lizenz zu erwerben. Sie nutzen dafür aber Trainingshospitationen umso mehr.
Die Nähe zu unserem Kooperationspartner Turbine Leipzig zeigt sich vor allem in der letzten Trainertätigkeit beider Trainer. Das Team coachte in der vergangenen Saison die D-Jugend der Turbiner. Da sich natürlich die Spieleranzahl im Großfeldbereich erhöht, zeigen wir uns gemeinsam als Turbine und JFV als starke Nachbarn und formen zusammen die C4.
Ganz oben auf der Trainer-Zielliste steht, dass das C4-Team bestehend aus Eintracht, Kickers und Turbine Kickern zusammenwächst. Eine gute Stimmung im Team, Spaß am Sport und insbesondere Teamgeist und Zusammenhalt sehen die beiden als Prämissen.



Zurück zur Übersicht