Unsere Region. Dein Fussball. Die Zukunft.
Jugendförderverein Neuseenland

Herzlich Willkommen beim Jugendförderverein Neuseenland!

Die JFV DNA wird größer und stärker 

Ihr erinnert Euch sicher an unsere JFV DNA – leistungsorientiert, sozial, sympathisch, tolerant, familiär und verantwortungsbewusst! Die Pfeiler tolerant und verantwortungsbewusst stärken wir nun mit der Kooperation mit der IVF (Initiative für mehr gesellschaftliche Verantwortung im Breitensport-Fußball)!

Nachdem wir unsere TrainerInnen und FunktionärInnen in diesem Winter im Thema Diskriminierung durch einen herausragenden Online-Workshop beim Sächsischen Fußballverband geschult haben, wollen wir das Thema nachhaltig im JugendFörderVerein Neuseenland verankern und mit unserer DNA verschmelzen.

Die IVF bietet hierbei die perfekte Partnerschaft, denn durch Workshops zu Themen wie z.B. „Diskriminierung im Fußball“ und „Geschlechterrollen im Fußball“ werden unsere SpielerInnen sich mit diesen auseinandersetzen.

Sebastian Seyffert, JFV-Nachwuchsleiter, freut sich über die Kooperation: „Das Konzept der IVF hat uns überzeugt und wir wollen das Thema bei uns ganz fest im Verein verankern. Unser Fokus liegt nicht nur auf dem attraktiven Nachwuchsfußball in unserer Region, sondern wir wollen ebenso auch unsere soziale und gesellschaftliche Verantwortung in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen. Bei uns wird keiner aus niederen Gründen aussortiert, wir bieten Fußball auf allen Leistungsebenen. Dabei wollen wir zusammen Spaß in all unseren Teams haben, Diskriminierung hat hier keinen Platz!“

Stephan Schneider, Projektkoordinator bei der IVF Leipzig, schließt sich dieser Meinung an und sagt:

„Mit dem JFV Neuseenland gewinnt unser Projekt 'Ein Verein für Alle' einen sehr spannenden und innovativen Kooperationspartner hinzu, der sich neben der sportlichen auch seiner gesellschaftlichen Wirkmächtigkeit bewusst ist. Mit unserem Bildungsangebot bieten wir den Vereinen die Möglichkeit sich langfristig für eine Vereinskultur der Gleichberechtigung und Vielfalt einzusetzen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!“ 

Der JFV Neuseenland wächst weiter

Heute ist es offiziell – unsere starke Partnerschaft zu Turbine Leipzig wird noch stärker – wir begrüßen Turbine Leipzig als Stammverein im JFV Neuseenland. Sebastian Seyffert, Nachwuchsleiter JFV Neuseenland, und Sven Burkhardt, Abteilungsleiter Fußball Turbine Leipzig, halten auf dem Foto exemplarisch den neuen Kooperationsvertrag hoch.

 

Dazu sagt Sebastian Seyffert: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Turbine Leipzig einen dritten Stammverein für unser einzigartiges Projekt unserer Region gewinnen konnten. Dies bringt uns nicht nur infrastrukturell auf ein neues Level, sondern unterstreicht vor allem einen sehr wichtigen Baustein der JFV-DNA: Sozial! Wir bieten dir deinen Fußball und die Möglichkeit in deiner eigenen Leistungsstärke Fußball spielen. Wir schicken keinen Spieler weg! Bereits in der aktuell abgebrochenen Saison setzte sich unsere C4 aus 60-Prozent Turbine-SpielerInnen zusammen. Zudem wurde sie von zwei sehr sympathischen Turbine-Trainern betreut.“

Sven Burkhardt freut sich sehr und meint: „Es ist einfach toll, dass wir die Möglichkeit bekommen, unseren Teil an diesem für Leipzig einzigartigen Projekt beizutragen. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Projekt für alle Kinder und Jugendlichen ein großer Gewinn ist, und sich alle Fußballer, je nach Leistungsstand, einen Platz im JFV sichern und gemeinsam wachsen können. Wir, Turbine Leipzig, wollen vor allem im Bereich Breitensport unseren Teil dazu beitragen und den JFV damit noch breiter Aufstellen.“ 

Fan-Shop Neuauflage

Wir freuen uns sehr, dass wir Euch die Neuauflage unseres Fanshops präsentieren können. Alles funktioniert in gewohnter Manier. Klickt Euch rein und schaut selbst!

Unser neuer Fanshop!


Einfach auf das Bild klicken!


Sommercamps!

Wir freuen uns schon auf den Sommer und hoffen ihr auch!

Denn auch in diesem Sommer bietet der JFV Neuseenland wieder allen Fußballbegeisterten Jungs und Mädchen in den Jahrgängen 2009 bis 2014 die Teilnahme an einem der 3 Feriencamps im Sommer 2021 an.

Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Wettkämpfen und tollen Preisen. => Also seid schnell und sichert euch einen der 36 Plätze pro Camp.

  • 26.07. bis 30.07.2021
  • 16.08. bis 20.08.2021
  • 30.08. bis 03.09.2021

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Weitere Infos findet ihr unter: ++Camps & Turniere++

(Wir bitten um Verständnis, dass das Camp durch die eventuell im Sommer vorherrschenden Hygienemaßnahmen kurzfristig abgesagt werden kann).

Mit sportlichen Grüßen

Euer JFV Neuseenland

News-Übersicht

24.02.2021, 12:15

Diskriminierung im Sport begegnen!

Nachdem wir uns zuletzt ausgiebig mit dem Thema Kinderschutz befassten, folgte nun das wichtige Thema „Diskriminierung im Sport“. In zwei aufeinanderfolgenden Seminaren, durchgeführt vom Landessportbund...   mehr


22.02.2021, 17:00

Kein Trainingssbetrieb bis 14.02.2021! Alle Spiele auf Landesebene bis 28. Februar abgesetzt!

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns bleiben unsere Sportanlagen weiterhin geschlossen und somit findet bis 14. Februar kein Training statt. In der Mitteilung des Sächsischen Fußball-Verbandes heißt...   mehr


11.02.2021, 16:56

Der JFV Neuseenland macht den nächsten Schritt und verabschiedet sein Kinderschutzkonzept!

Nachdem eine Vielzahl an JFV, K94 und ELS Trainern bereits vor einigen Wochen an der Kinderschutz-Online-Schulung, durchgeführt vom Kreissportbund Landkreis Leipzig und dem Sächsischen Fußballverband,...   mehr


02.02.2021, 11:15

David Quidzinski wird sportlicher Leiter!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, doch wir haben noch eine weitere positive Nachricht – David Quidzinski, Trainer der U23, ist sportlicher Leiter im JFV Neuseenland geworden. Der Dessauer hat u.a. bei Vereinen...   mehr


22.01.2021, 05:57

Kein Trainings- und Wettkampfbetrieb im Dezember!

Mit großem Bedauern haben wir die heutige Nachricht des Sächsischen Fußball-Verbandes vernommen, dass im Jahr 2020 keine Pflichtspiele mehr stattfinden werden. Auch die Hallenlandes- und -kreismeisterschaften...   mehr


<< neuereältere >>